Creme Kuchen

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 g
Magerine 250 g
Eier 3
Backpulver 0,5
Vanillezucker 1
Butter Vanille Aroma etwas
Vanillepudding 1 Tüte
Schmand 2 EL
Creme Fine 1 Flasche
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1398 (334)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
60,7 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

1.Aus Mehl,Magerne,Eiern,Backpulve,Vanillezucker und Buttervanille Aroma ein Teig herstellen und auf einem kleinen Blech oder Auflauform bei 180°C, ca.15-20 Minuten backen. Nach der Zeit gucken ob er durch fals nicht noch mal 5 Minuten backen.

2.In der Zeit den Pudding so zubereiten wie es auf der Packung steht. und auskühlen lassen.

3.Wenn der Kuchen fertig ist, Ebenfals auskühlen lassen und mit einem Apfelentkerner den Kuchen ein paar mal gleichmäßig einstechen. Den Kuchenteig der rausgestochen wird in eine Paralele schüssel gben und zerbröseln.

4.die Hälfte des Puddings in eine Rührschüssel geben. Crem Fine aufschlagen aber nicht süßen und löffel für löffel unter den Pudding rühren. Wenn die ganze Sahne (Creme finde) unergehoben ist, die 2 EL schmad unter rühren.

5.Jetzt als erstes die Löcher in dem kuhen füllen. Wenn alle zu sind mit der Creme den Kuchen bestreichen. Oben drauf die Kuchenkrümmel verteilen und vor dem serieren etwas kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Creme Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Creme Kuchen“