Suppe: Rote Zwiebelsuppe

30 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln rot 750 g
Knoblauch frisch 2 zehen
Portwein rot 100 ml
Rotwein trocken 0,5 Flasche
Zucker 1 El
Kalbsfond 400 ml
Salz und Pfeffer etwas
Thymian etwas
Brot 4 Scheiben
Käse gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
126 (30)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel in Streifen schneiden und den Knoblauch in kleine Würfel. Den Zucker in einem Topf karamelisieren.

2.Die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben kurz anschwitzen und mit dem Portwein ablöschen und einkochen lassen.

3.Den Wein auf kippen und einmal aufkochen lassen dann den Fond dazugeben sowie Salz und etwas Pfeffer.

4.Die Zwiebeln jetzt weich kochen lassen. Dann ungefähr 2 Kellen von den Suppe rausnehmen und mit dem Zauberstab pürieren.

5.Die Masse wieder in den Topf geben und gut verrühren nach Geschmack mit Thymian würzen.

6.Das Brot rösten die Suppe in eine feuerfeste Form geben, je eine Scheibe Brot in die Tasse geben und etwas Käse. Alles im Ofen überbacken bis der Käse geschmolzen ist.

7.Wer möchte kann das Brot mit dem Käse extra im Ofen überbacken dann bleibt es knuspriger!

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Rote Zwiebelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Rote Zwiebelsuppe“