Spätzletopf

Rezept: Spätzletopf
wenn es mal fix gehen muss!
6
wenn es mal fix gehen muss!
00:30
1
1105
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Spätzle
1 Päckchen
Suppengemüse tiefgefroren
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
Paprikapulver
1 Tüte
Tomatensuppe"Toscana"von Knorr
Öl,Salz und Pfeffer
Wiener,oder Bockwurst
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
20,4 g
Fett
1,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spätzletopf

Kartoffelsuppe mit Würstchen,

ZUBEREITUNG
Spätzletopf

2El Öl in einen Topf geben und darin die feingewürfelte Zwiebel und den Knobi anschwitzen.Dann das restliche Suppengemüse dazugebe und mit dem Paprikapulver bestäuben.Alles gut vermengen und weiter etwas anschwitzen lassen.1LWasser zum Gemüse geben und alles einmal aufkochenl assen!Spätzle dazugeben und ca.10Min.köcheln lassen.Den Beutelinhalt der Suppe einrühren und kochen lasse.In der zeit die Wurst in Scheiben schneiden,zugeben und heiß werden lasen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und wer mag bibt noch frischen petersilie,oder Oregano dazu......

KOMMENTARE
Spätzletopf

Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Schnelle Sache...5* für Deine Idee... Lg von der Ela

Um das Rezept "Spätzletopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung