Zuccini-Kartoffelcreme-Suppe

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Zuccini 500 Gramm
Kartoffeln 500 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Gemüse oder Rinderkraftbrühe 1 Liter
Rama Cremefine zum Kochen 15% 250 ml
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas
Sandwichbrot 3 Scheiben
Öl zum rösten etwas
etwas Knoblauch und Peterslie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, Zwiebel hacken, Knoblauch pressen. Beides in dem kurz anschwitzen lassen. Die Zuccini waschen, Kartoffeln schälen und beides in Würfel schneiden. Beides zu den Zwiebeln in den Topf geben und kurz mit andünsten. Die gekörnte Brühe mit einem Liter w Wasser auflösen und dazu giessen. Aufkochen lassen und dann ca. 20 Minuten köcheln lassen. Vom Ofen nehmen und mit dem Pürierstab bearbeiten, Sahne angiessen und abschmecken. Das Brot entrinden und iWürfel schneiden. In dem Öl mit etwas Knoblauch und Petersilie anrösten. Suppe auf Tellern verteilen und mit den Croutons bestreuen. Wer mag kann noch schnell ein paar Garnelen anbraten und in der Suppe servieren. Dazu reiche ich Baguettebrot. Eine leckere Vorspeise......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zuccini-Kartoffelcreme-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zuccini-Kartoffelcreme-Suppe“