Wiener Nusstaler

Rezept: Wiener Nusstaler
7
02:00
6
3547
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
225 Gramm
Mehl
200 Gramm
Haselnüsse gemahlen
75 Gramm
Zucker
1
Ei
200 Gramm
Butter
75 Gramm
Puderzucker
2 EL
Rum
Kuchenglasur Haselnuss
Haselnusskerne geh.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2189 (523)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
39,3 g
Fett
36,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wiener Nusstaler

ZUBEREITUNG
Wiener Nusstaler

1
Mehl, 125g Haselnüsse, Zucker, Ei und 100g Butter glatt verkneten. Den Teig ca. 60 Minuten kühlen.
2
Die übrigen 75g Haselnüsse in einer heissen Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. 100g Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Den Rum, dann die gerösteten gem. Nüsse untermengen. Kühlen.
3
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und Taler ausstechen. Im Backofen ca. 10 Minuten backen. Abkühlen lassen.
4
Je zwei Taler mit der Buttercreme zusammensetzen. Die Haselnussglasur erwärmen und die Taler damit bestreichen, mit geh. Haselnusskernen bestreuen. Ergibt ca. 40 Stück!

KOMMENTARE
Wiener Nusstaler

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr leckeres Rezept, die perfekte Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Sooo.... viele lecker Plätzchen, warst ja richtig fleißig - 5* auch dafür.
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Wow die Wiener Nusstaler die hast du genau nach meinem geschmack zubereitet das tolle Rezept ist schon gespeichert sehr schöne Bildpräsentation 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Die schmecken herrlich, hast Du fein gemacht ! GvlG Noriana
   T****8
Du hast lautere leckere Kekse gebacken LG Tiffi
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Die sehen so lecker aus. LG Gina

Um das Rezept "Wiener Nusstaler" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung