Albert-Kekse

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 125 gr.
Butter weich 125 gr.
Ei 2 Stk.
Bourbon-Vanillezucker 1 EL (gestrichen)
Mehl 370 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Rum Aroma etwas
Eigelb 1 Stk.
Milch 30 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1741 (416)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
61,4 g
Fett
16,1 g

Zubereitung

1.Zucker, Vanillezucker und Butter verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat

2.Rum Aroma zugeben, besser ist natürlich ein guter Schluck hochprozentiger Rum Portionsweise das Mehl einrühren

3.Schnell noch das Backpulver unter den Teig rühren

4.Den Teig mindestens 2 Stunden im Kühlschrank zur Erholung schicken - länger ist auch kein Problem

5.Auf einer bemehlten, hoffentlich glatten, Unterlage den Teig 5 mm stark ausrollen und Plätzchen ausstechen

6.Dekoration: Eigelb mit Milch verquirlen und mittels eines Backpinsels vor dem Backen auf den Keks streichen gibt eine wunderbare goldgelbe Farbe, weil das Auge isst ja mit

7.Nicht süß genug Zucker- und /oder Schokostreusel oder auch Hagelzucker auf der Eigelbmilch verteilen und und und .......

8.Ja sie werden gebacken - bei ca. 190°C (Ober-/Unterhitze) 170°C Umluft und das für ca. 12 Minuten - je nach Ofen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Albert-Kekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Albert-Kekse“