schneller Eierlikör Blechkuchen mit Schokoladeguß

42 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 130 Gramm
Speisestärke 130 Gramm
Backpulver 1 Packung
Puderzucker 250 Gramm
Eier 5
Öl 250 ml
Eierlikör 250 ml
Guß: etwas
Milch 100 ml
Kuvertüre Vollmilch 200 Gramm
Butter 1 El
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1809 (432)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
50,3 g
Fett
22,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
12 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
47 Min

Mehl, Stärke, Backpulver, Puderzucker, Eier, Öl und Eierlikör in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer zu einen glatten Teig verrühren. Eine Blech befetten, bemehlen und den Teig eingießen. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Für den Gruß in einen Topf die Milch erwärmen, Kuvertüre darin auflösen und die Butter unterrühren. Guß etwas abkühlen lassen und dann auf den Kuchen streichen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „schneller Eierlikör Blechkuchen mit Schokoladeguß“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schneller Eierlikör Blechkuchen mit Schokoladeguß“