Blätterteig : Kuchen mit Pfirsich - Pudding - Marzipan

45 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Blätterteig Rolle 1 Stück
Pfirsich Konserve abgetropft 1 große
Puddingcreme Backfest 1 Päckchen
Milch 200 ml
Eierlikör 50 ml
Lebkuchengewürz 1 Teelöffel (gestrichen)
Marzipankartoffeln 24 Stück
Puderzucker etwas
Springform 28 cm etwas
Backpapier etwas

Zubereitung

1.Leider sind die Kartoffel schwarz.....schniiiiiiiiief...... bitte mit Backpapier abdecken beim Backen :(((((( hab die dunklen einfach ausgetauscht grade...grins

2.oder noch eine Schicht Puddingcreme über die Kugeln streichen :)))))

3.mal wieder ein schneller Kuchen, wenn Besuch kommt :))))

4.Die Form mit Backpapier auslegen.. den Teig reinbasteln... so das man auch einen Rand hat... Boden mit einer Gabel einstechen

5.Puddingcreme mit Milch , Eierlikör und Lebkuchengewürz anrühren... auf dem Teig glattstreichen...

6.mit den Pfirsichspalten belegen..... die Marzipankartoffeln darauf verteilen... Rand umklappen

7.wenn noch Teig übrig ist.... kleine Teile davon obendrauf legen...

8.den Ofen auf 200 Grad Umluft... ca. 30 Min backen

9.Kuchen auf einem Gitter abkühlen lassen... Rand lösen und mit Puderzucker bestreuen wer mag.. hab ihn weggelassen

10.Kaffee kochen nicht vergessen :))) und genießen

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig : Kuchen mit Pfirsich - Pudding - Marzipan“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig : Kuchen mit Pfirsich - Pudding - Marzipan“