Schwein & Rind: Filetplatte mit Weinbrand-Sauce und zartem Gemüse

Rezept: Schwein & Rind: Filetplatte mit Weinbrand-Sauce und zartem Gemüse
meine Empfehlung für das Weihnachtsfest
2
meine Empfehlung für das Weihnachtsfest
01:05
2
643
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Schweinefilet
400 g
Rinderfilet, Mittelstück
2 EL
Speiseöl
2 EL
Mehl
4 EL
Butter
1 mittelgrosser
Spitzkohl frisch
3 mittelgrosse
Karotten
1 mittelgrosse
Zwiebel
1 TL
Gemüsebrühe-Pulver
1 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
4 EL
Weinbrand
400 ml
Gemüsefond
1 Msp
Muskatnuss frisch gerieben
1,5 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
15,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwein & Rind: Filetplatte mit Weinbrand-Sauce und zartem Gemüse

Wirsing Gemüse a la Heiko

ZUBEREITUNG
Schwein & Rind: Filetplatte mit Weinbrand-Sauce und zartem Gemüse

Vorbereitung:
1
Das Mehl mit der Butter verkneten und in Flöckchen einfrieren. Schweinefilet waschen und trocken tupfen.
Zubereitung des Fleisches:
2
Speiseöl in einer Pfanne erhitzen und das Rinderfilet darin rundherum kräftig anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein Backblech legen und im heißen Backofen bei 175 Grad etwa 30 Minuten garen.
Hinweis:
3
Umluft ist für diese Zubereitung NICHT geeignet !
4
Das Schweinefilet im heißen Bratfett ebenfalls rundherum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausnehmen und nach etwa 10 Minuten Garzeit neben das Rinderfilet legen und mitgaren. Pfanne mit dem Bratfett beiseite stellen.
Für das zarte Gemüse:
5
Den Spitzkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Karotten schälen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abschälen und in feine Würfel schneiden.
6
Nun 2 EL Butter erhitzen, Karottenscheiben und Zwiebelwürfel darin 3 Minuten andünsten. Spitzkohl zugeben, kurz anbraten, 150 ml Wasser zugießen und aufkochen lassen. Zugedeckt 10 Minuten schmoren.
7
Das beiseite gestellte Bratfett in der Pfanne nochmals erhitzen und das Tomatenmark darin anschwitzen. Mit Weinbrand und Gemüsefond ablöschen, aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen.
8
Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen.
9
Inzwischen die eiskalte Mehlbutter mit einem Schneebesen nach und nach in den kochenden Gemüsefond rühren, bis er angedickt ist. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10
Die Rinder- und Schweinefilets in Scheiben schneiden und mit je etwas Gemüse und Sauce anrichten. Das restliche Gemüse und die Sauce dazu reichen.
Beilagen-Tip:
11
Zu dieser Filetplatte passen Kroketten sehr gut.

KOMMENTARE
Schwein & Rind: Filetplatte mit Weinbrand-Sauce und zartem Gemüse

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht aber sehr köstlich aus, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ein ganz KLASSE Rezept, welches genau meinen Geschmack trifft. Übrigens sind Deine gesamten Rezepte so toll und es macht Spaß in Deinem KB zu stöbern. Von mir 5*****. VLG, Andreas. PS.: Nur die Preiskategorie bei diesem Rezept stimmt nicht ganz, es müßten 3 ERO Zeichen sein, da Filet seeeehr teuer ist. Doch das nur nebenbei.

Um das Rezept "Schwein & Rind: Filetplatte mit Weinbrand-Sauce und zartem Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung