CHILIDELLEN RELOADED GEBAYERT UND CO- Scharfe Fleischpflanzerl mit Rote Ruabn-Salat

40 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Chilidellenpflanzerl
Rind Hackfleisch frisch 300 Gramm
Semmel 0,5 Stück
Zwiebel 0,5 Stück
Chilischote rot 2 Stück
Knoblauchzehe geschält 1 Stück
Eier Freiland 1 Stück
Salz und Pfeffer 1 Prise
Chiliflocken 1 Prise
Kräutermischung italienisch 1 Prise
Butter 1 Stück
Sonnenblumenöl 1 Schuss
Rote Ruabn Salat
Rote Rübe (Rote Bete) gegart 1 Stück
Zwiebel frisch 0,5 Stück
Kräutermischung italienisch 1 Prise
Chiliflocken rot 1 Prise
Salz und Pfeffer 1 Prise
Olivenöl extra vergine 1 Schuss
Balsamico-Essig dunkel 1 Schuss

Zubereitung

Goldener Oktober

1.Es ist Herbst, es sollen heute auch bei uns im Allgäu 20 Grad werden. Da werde ich mich heut noch etwas in die Sonne knallen und die warmen Sonnenstrahlen genießen. Also ein Blick in den Kühlschrank, was es heut abend zu essen gibt. Ich habe noch Kartoffelsalat übrig. Was passt dazu und was macht mich an? Ich denke an Fleischpflanzerl die ich mal als Chilidellen gemacht habe. Das macht mich an, vor allem nicht die übliche Variante,sondern gerne etwas pikanter. Also ab ins Auto schnell noch vorher bei meiner Gärtnerin vorbei. Die hat gerade frisch gekochte rote Ruabn oder rote Beete wie die Mehrheit hier sagt. Das könnte ich als Salat dazu machen. Alles klar! Lange dauert es auch nicht also hab ich genügend Zeit die Sonne, ein Buch und ein Bier zu genießen. ;-))

Die Pflanzer

2.Das Hackfleisch klatsche ich in eine Schüssel und zerbrösel es mit den Fingern. Die halbe Semmel wandert in den Reißwolf. Dort lasse ich sie ziemlich fein hacken. Die Hacksemmel kommt zum Fleisch. Jetzt lass ich die Zwiebel, Knofi und Chilis kreiseln und dan ab zum Hackepeter. Jetzt noch nach Belieben salzen und pfeffern und chillen und kräutern. Alles mit einer Gabel vermischen. Das Ei drüberschlagen und alles vermischen. Mal kurz abschmecken. Wow passt. Jetzt lass ich das Hackgemisch eine halbe Stunde ruhen.

Der rote Ruabn Salat

3.Das Motto ist "Reduce to the max" So einfach wie möglich für maximalen Geschmack. Ich schneide die Knolle in kleine Stücke. Lass die halbe Zwiebel wieder kreiseln bis sie ganz fein gehackt ist. Die verstreue ich über der roten Rübe und würze sie mit Kräuter und Gewürzen. Der Rest ist Gefühlsache ich kann keine Mengenangabe machen. Ich schütte etwas vom guten Olivenöl rein und noch einen Schuss Balsamico, abgeschmeckt passt auch. Lasse alles noch ziehen bis die Pflanzerl fertig sind.

Manche mögens heiß Chilidellen brauchens heiß

4.Mit nassen Händen rolle ich Fleischbälle aus dem Hack und presse sie mit der Hand zu Pflanzerl. Lege sie auf ein Tablett. Schnell die Keramikpfanne auf den Herd Öl und Butter rein erhitzen aber nicht rauchen lassen. Jetzt die Pflanzerl in die Pfanne gleiten lassen und knusorig anbraten, ca 2 Minuten von jeder Seite. Dann auf Küchenpapier das Fett abtropfen lassen. Ab auf den Teller und genießen. Ich fands recht lecker und spicy auch der Rote Ruabn Salat hat mir gut geschmeckt.

Auch lecker

Kommentare zu „CHILIDELLEN RELOADED GEBAYERT UND CO- Scharfe Fleischpflanzerl mit Rote Ruabn-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„CHILIDELLEN RELOADED GEBAYERT UND CO- Scharfe Fleischpflanzerl mit Rote Ruabn-Salat“