Pan Salsiccia e funghi molto picante -- Wurstpfanne Salsiccia Picante mit Champis scharf

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Salsiccia Mettwurst 0,5 Stück
Zwiebel frisch 1 Stück
Champignons frisch 6 Stück
Peperoni frisch 3 Stück
Cocktailstrauchtomaten 6 Stück
Chiliflocken rot 1 EL
Salz und Pfeffer 1 Prise
Kräutermischung italienisch 1 Prise
Olio Diavolo 1 Schuss

Zubereitung

1.Ich habe noch eine halbe Salsiccia picante daheim. Eigentlich wollte ich sie auf den Grill werfen. Aber es kommt heut ein guter Film den ich sehen will. Akso 20 Minuten habe ich noch Zeit das reicht. Mir kommt die Idee meine Keramikpfanne zu nutzen. Da werde ich doch etwas Resteverwertung bereiben und mir eine leckere Wurstpfanne machen und scharf soll sie natürlich auch sein.

2.Es kommt etwas Olio Diavolo (aus meinem KB) in die Pfanne. Schnell die Zwiebel pellen und grob würfeln mit meinem neuen Metzgermesser. Das Ding ist so scharf das die Zwiebel keine Chance hat mich zum Weinen zu bringen. Zwischezeite putze ich die Champis halbiere sie und schneide sie in Scheiben. Die Zwiebel und Champi stecke ich in eine Box, gebe die Chiliflocken dazu Deckel drauf und schütteln. Jetzt ist alles vermischt. Das Öl ist heiß, also rein damit und glasig dünsten. I

3.Jetzt schneide ich die Wurst in dünne Scheiben. Die Peperoni hacke ich mit dem Messer ganz fein. Alles in die Pfanne geben nach belieben nachwürzen und kräutern und nicht zu scharf anbraten wegen den Peperoni.

4.Zum Schluss die Cocktailtomaten in Scheiben schneiden und 5 Minuten mit anbraten Ich habe es so, ohne Beilagen gegessen (wegen der Kohlehydis) ;-)) Es würde aber bestimmt auch gut Ciabatta oder Bruscetta dazu passen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Buon appetito

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pan Salsiccia e funghi molto picante -- Wurstpfanne Salsiccia Picante mit Champis scharf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pan Salsiccia e funghi molto picante -- Wurstpfanne Salsiccia Picante mit Champis scharf“