Pikanter Schnitzelauflauf

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schnitzel
Oberschalenschnitzel 2 Stück
Salz und Pfeffer 1 Prise
Gemüse
Lauch 1 Stange
Champion braun 300 Gramm
Sahne 1 Becher
Speck durchwachsen 125 gr.
Gemüsebrühe 0,25 Liter
Mayoran 1 Teelöffel
Salz und Pfeffer 1 Prise
Dinkelmehl 1 Esslöffel

Zubereitung

Schnitzel

1.Schnitzel waschen, klopfen und scharf anbraten. In der Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen.Eine Auflaufform benutzen, und die gebratenen Schnitzel reinlegen. In der gleichen Pfanne den Speck anbraten.Dann auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Den Backofen auf Umluft 150C vorheizen.

Das Gemüse

2.Lauch putzen und in gröbere Ringe schneiden. Champions etwas abbürsten,und in Scheiben schneiden. Champions in der Speckpfanne braten,und gut mit Mehl bestäuben.

3.Gemüsebrühe und Sahne über die Champions gießen,und unter umrühren aufkochen lassen.Man Kann statt Sahne auch Milch nehmen,das mach Ich sehr oft. Ist Figurfreundlicher

4.Dann den geschnittenen Lauch und den Speck in die Sauce geben. Wenn alles etwas eingedickt ist,das ganze in die Auflaufform über die Schnitzel geben.

5.Auf die Auflaufform einen Deckel,oder Alufolie geben. Ab in den Backofen, mittlere Schiene. Für ca.50 Minuten,dann den Deckel abnehmen,und noch mal ca. 15 Minuten im Ofen backen.

6.Den Schnitzelauflauf herausnehmen, servieren. Bei uns gab es Spätzle aus Dinkelmehl dazu. Ich habe immer mehrere Portionen auf vorrat eingefroren. Und Grünen Salat. Da Ich mir immer Käsespätzle mache. Der Auflauf war nur für meinen Mann. Deswegen für 2 Personen.(grins)

Auch lecker

Kommentare zu „Pikanter Schnitzelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikanter Schnitzelauflauf“