Backen : Herzhaft gefüllte Salzstangen

25 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salzstangenteig siehe mein KB 300 gr.
Nürnberger Bratwürstchen gegrillt 4 Stück
von Rohwurstmasse für herzhafte Pizzabrötchen etwas
siehe mein Kochbuch Rezept : Herzhafte Pizzabrötchen " etwas
Eigelb 1
Wiener Würstchen in 4 Teile geschnitten 1
Reibkäse 200 gr.

Zubereitung

1.Den Salzstangenteig dünn ausrollen und in 8 gleichgroße Stücke schneiden .

2.Zuerst 1 Esslöffel der restlichen Masse für Pizzabrötchen mittig auf den Teig geben und oben drauf ein fertig gegrilltes oder gebratenes Nürnberger Bratwürstchen oder ein Stückchen Wiener Würstchen darauf setzen !

3.Die Teigränder mit verqirltem Eigelb bestreichen, den gefüllten Teig zu einem Röllchen wickeln und an den Rändern leicht zusammendrücken !

4.Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und ca. 10 Minuten ruhen lassen ! Im Backofen bei 175 ° Grad bei Warmluft auf de rmittleren Schiene gleichmässig hellbraun backen.

5.Diese herzhaften Stangen schmecken heiß oder auch kalt und sind bei meinen Enkelkindern sowie auch den Erwachsenen immer der Renner !

6.Aus dem Backofen nehmen, mit etwas Reibkäse bestreut oder auch einfach nur ohne Käse servieren !

Auch lecker

Kommentare zu „Backen : Herzhaft gefüllte Salzstangen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen : Herzhaft gefüllte Salzstangen“