Zwiebel-Tomatengulasch

50 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gulasch
Schweinenacken 1 Kilogramm
Knoblauchzehen 2
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Soße
Wasser 350 ml
Tomaten--850 ml 1 Dose
Rotweinessig 4 Esslöffel
Rotwein 150 ml
Zimtstange 1
Lorbeerblatt 1
Zwiebel rot 6
Kirschtomaten 8

Zubereitung

Gulasch

1.Das Fleisch in mundgerechte Stücke scheiden ,abwaschen und trockentupfen .

2.In einen Bräter etwas Öl erhitzen und das Fleisch portionsweise anbraten ,Knoblauch zugeben ,mit Slz ,Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Soße

3.Den Gulasch mit den Wasser ablöschen,Tomaten mit der Flüssigkeit Essig ,Wein, Zimtstange und das Lorbeerblatt zugeben und das ganze ca. 90 Minuten zugedeckt schmoren lassen.

4.Die Zwiebeln schälen ,achtelnund zu den Fleisch geben ,20 Minuten zugedeckt weiterschmoren lassen .

5.Nun noch die Tomaten abwaschen und 10 Minuten weiterschmoren lassen .

6.Alles nochmals abschmecken und zu Semmelknödel und Rotkraut genießen .

7.Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebel-Tomatengulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebel-Tomatengulasch“