Marinierte Fleischspieße zu cremigem Nudelsalat

Rezept: Marinierte Fleischspieße zu cremigem Nudelsalat
13
00:20
20
2209
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Spieße
4 Stück
Fleisch-Champignonspieße frisch vom Metzger meines Vertrauenes
1 Stück
Marinade siehe mein KB: http://www.kochbar.de/rezept/476566/Verschaerfte-Marinade-fuer-Fleisch-Grillfleisch.html
1 EL
Rapsöl
Nudelsalat
500 Gramm
Nudeln nach Wahl
6 Scheiben
Kochschinken frisch vom Metzger meines Vertrauenes gewürfelt
0,5 Stück
Salatgurke in Scheiben geschnitten
1 Stück
Orange frisch filetiert und in Stücke geschnitten
2 Becher
Creme Schmand
2 EL
Kräuter-Mix aus meinem TK-Gartenvorrat
1 EL
Zitronensaft frisch gepresst
4 EL
Olivenöl extra vergine
200 Gramm
Gorgonzola
1 Messerspitze
Sambal Oelek
1 Prise
Zucker
1 Prise
Meersalz fein
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2043 (488)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
49,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marinierte Fleischspieße zu cremigem Nudelsalat

ZUBEREITUNG
Marinierte Fleischspieße zu cremigem Nudelsalat

1
Die Spieße 2 Tage in meiner Marinade marinieren lassen. Dann die Marinade etwas abtupfen und die Spieße im heißen Öl rundum krätig anbraten, ihr wisst ich mag viele Röstaromen und wer die nicht mag, halt weniger kräftig anbraten.
2
Nun im vorgeheizten E-Ofen bei 75 Grad noch 15 min nachziehen lassen.
3
Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen und abgiessen.
4
Die Gurkenscheiben, Schinken und Orangenstücke unter die Nudeln heben.
5
Das Olivenöl mit dem Gorgonzola, den Kräutern und dem Schmand im Mixer pürieren. Diese Mischung dann mit der Zitrone und den Gewürzen abschmecken.
6
Die Käsemischung zu den Nudeln geben und alles gut vermengen und dann 1 Stunde ziehen lassen. Noch einmal durchmischen, abschmecken und zu den knusprigen Spießen servieren.
7
Den Nudelsalat habe ich für unser Dorffest zubereitet und etwas davon als Beilage zu den Spießen für uns abgezweigt.

KOMMENTARE
Marinierte Fleischspieße zu cremigem Nudelsalat

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine wunderbare Zubereitung, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Voll lecker ! Die knusprigen Spieße mit dem köstlichen Nudelsalat,ein super Leckerbissen ! 5* und glG..Doris
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
weisst du wenn du mich nicht einladen willst komme ich ganz einfach uneingeladen denn dieses leckere essen lass ich mir nicht entgehen. 5* und glg christine
Benutzerbild von Miez
   Miez
... schöne Foto-Serie, feines Essen, guter Koch (!) ...was will man mehr. Grüße, micha
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
zu den Spießen (die sehr köstlich aussehen ) wäre mir jetzt lieber nach einem Kartoffelsalat... den Nudelsalat würde ich solo verputzen... trotzdem ist beides zusammen auch föllig in Ordnung... LG Linda

Um das Rezept "Marinierte Fleischspieße zu cremigem Nudelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung