Fenchel-Tomaten-Suppe mit Garneleneinlage

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebeln, ca 100 gr. 2 Stück
Fenchel, ca 500 gr. 1 Stück
Kartoffel, ca 70 gr. 1 Stück
Olivenöl etwas
Tomatensaft 500 ml
Wasser 200 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Lorbeerblätter 3 Stück
Dill getrocknet etwas
gekochte Garnelen 200 gr.
Tomate, ca 100 gr. 1 Stück
Dill für die Garnitur etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel pellen, halbieren und in feine Würfelchen schneiden. Von dem Fenchel das feine Grün wegschneiden und beiseite legen. Von dem Fenchel dann den Strunk raus schneiden und dann in dünne Streifen schneiden. Die Kartoffel schälen und in keine Würfel schneiden.

2.Einen guten Schuss Olivenöl erhitzen und die Zwiebel, den Fenchel und die Kartoffeln gut anschwitzen bis die Zwiebeln glasig sind. Mit dem Tomatensaft und dem Wasser ablöschen dann die Lorbeerblätter, den Dill und Salz zugeben und auf kleiner Hitze so lange köcheln lassen bis der Fenchel schön weich ist. Dann die Lorbeerblätter raus fischen und die Suppe etwas abkühlen lassen, dann fein pürieren.

3.Während die Suppe abkühlt die Tomate schälen, den Strunk raus schneiden, entkernen und dann in kleine Stückchen schneiden. Die Garnelen gut wässern und eventuell den Darm entfernen. Dann gut mit Krepp abtupfen.

4.Die pürrierte Suppe wieder erhitzen, aber nicht kochen lassen !!!! Die Herdplatte ausschalten und die Garnelen und die Tomatenstücke zugeben, Deckel drauf und für 10 Minuten alles erwärmen.

5.Die fertige Suppe nochmal mit Salz & Pfeffer gut abschmecken und in eine Suppentasse geben, mit etwas Fenchelgrün und Olivenöl garnieren.....guten Appetit.....

6.Ich würde mich sehr freuen, wenn jeder auch einen netten Kommentar zu dem Rezept da lassen würde. Auch Kritisches oder Anregungen sind mir sehr willkommen, denn ich koche auch nur mit Wasser. Der SuppenGeniesser bedankt sich im vorraus dafür.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fenchel-Tomaten-Suppe mit Garneleneinlage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fenchel-Tomaten-Suppe mit Garneleneinlage“