Würzige Gemüsesuppe

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln, ca 180 gr. 5 Stück
Möhren , ca 100 gr. 1 Stück
Petersilienwurzel, ca 60 gr. 1 Stück
Frühlingszwiebel 1 Bund
Zwiebel 1 Stück
Knoblauch 1 Stück
Tomaten, ca 200 gr. 2 Stück
Bohnen grün frisch 200 gr.
Fenchel 1 kleiner
Ingwer, doppelte Walnussgröße 1 Stück
Sonnenblumenöl etwas
Gemüsebrühe....siehe Link unten... 1,2 Liter
gemischte Sprossen......Alfalfa-Radies-Mungo-Weizen-Linsen 80 gr.
Schnittlauch etwas
Gewürzmischung
Kurkuma 1 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
Koriander gemahlen 0,5 TL
Zimt gemahlen 0,25 TL
Chillipulver 1 TL
Gewürznelkenpulver 2 Prisen
Senfpulver 2 Prisen
Salz 2 Prisen

Zubereitung

1.Die Kartoffeln, Möhren und Petersilienwurzel schälen und in kleine Würfel / Scheibchen schneiden. Zwiebel und Knobi pellen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln säubern und in Röllchen schneiden. Tomaten schälen, die Kerne und den Strunk herraus schneiden und würfeln.

2.Vom Fenchel das zarte grün bei seite legen, dann vierteln und den Strunk herraus schneiden und dann in dünne Streifchen. Den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Bohnen waschen, abschütteln, die Enden kappen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3.Nun alle Gewürze zu einer Gewürzmischung vermischen und beiseite stellen.

4.Das Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knobi und dem Ingwer anbraten. Dann die Kartoffel- Möhren und Petersilienwurzelwürfel, die Bohnenstückchen sowie die Gewürzmischung dazu und alles weiter gut anrösten. Dann mit der heißen Gemüsebrühe ablöschen und auf kleiner Hitze gute 20 Minuten köcheln lassen.

5.Nach den 20 Minuten die Tomaten mit den Frühlinszwiebeln und den Fenchel dazu geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

6.Inzwischen die Sprossen kalt abbrausen und gut abtropfen lassen und 5 Minuten bevor die Suppe gar ist mit unterheben und leise köcheln lassen.

7.Nun noch geschwind den Schnittlauch fein schneiden.

8.Die Suppe noch mal abschmecken und in eine Suppentasse füllen und mit dem "Grün" bestreuen.....guten Appetit.....

9.Grundrezept für meine "gekörnte Gemüsebrühe"

10.Der SuppenGeniesser würde sich sehr freuen, wenn jeder auch einen netten Kommentar zu dem Rezept da lassen würde. Auch Kritisches oder Anregungen sind mir sehr willkommen. Der SuppenGeniesser bedankt sich im vorraus dafür.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würzige Gemüsesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würzige Gemüsesuppe“