Apfel-Pflaumen-Torte

Rezept: Apfel-Pflaumen-Torte
hier isst eindeutig das Auge mit
29
hier isst eindeutig das Auge mit
01:45
14
3771
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fett für den Boden der Springform
5 Stück
Eier Größe M
4 EL
kaltes Wasser
200 g
Zucker _ für den Teig
50 g
Zucker _ für die Äpfel
1 EL
Zucker gehäuft _ für die Sahne
200 g
Mehl
1 TL
Backpulver
800 g
Äpfel
600 g
Pflaumen oder Zwetschgen
600 g
Schlagsahne _ mind. 30 % Fett
3 Päckchen
Sahnesteif
2 EL
Pflaumenschnaps oder 1 Fläschen vom Aroma Arrak
50 g
Mandelblättchen
1 EL
Zitronensaft
1 EL
Pistazien gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
644 (154)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
23,8 g
Fett
4,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Pflaumen-Torte

ZUBEREITUNG
Apfel-Pflaumen-Torte

1
Springform (26 cm) am Boden fetten. Eier trennen. Eiweiß und 4 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 200 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunter schlagen. Mehl und Backpulver darüber sieben, unterheben. In die Form streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200°C / Umluft 175°C / Gas: Stufe 3) 30 – 40 Minuten backen. Auskühlen
2
Äpfel, bis auf 1 Hälfte, schälen, entkernen, in Spalten schneiden. ¼ l Wasser und 50 g Zucker aufkochen. Spalten darin zugedeckt ca. 3 Minuten dünsten. Mit der Schaumkelle herausheben, auskühlen.
3
Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen. Ca. 4 Hälften in Spalten schneiden, beiseite legen. Rest im Apfelsud je nach Reife 5 – 8 Minuten garen. Abgießen, dabei Sud auffangen. Pflaumen auskühlen.
4
Sahne steif schlagen, dabei Sahnesteif und 1 EL Zucker einrieseln lassen. Boden 2x waagerecht durchschneiden. Formrand um den unteren Boden legen. Mit den Pflaumen belegen, 1/3 Sahne darauf streichen. 2. Boden darauf legen. Schnaps/Arrak zum Sud geben, Boden damit beträufeln. Mit Äpfeln belegen, mit 2. Drittel Sahne bestreifen. 3. Boden darauf setzen.
5
Torte mit Hälfte der übrigen Sahne einstreichen. Mandeln ohne Fett rösten, Rand damit bestreuen. Apfelhälfte in 12 Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Torte mit Rest Sahne, Pistazien, Pflaumen und Äpfel verzieren.

KOMMENTARE
Apfel-Pflaumen-Torte

Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
... gratuliere zum Rezept der Woche ... klasse Torte ... könnt ich jetzt sofort von kosten oder auch so zwei, drei Stück schmausen ... richtig lecker ... :-) LG Christa
Benutzerbild von mohnschnitte
   mohnschnitte
Da möchte man ja grad mal kosten. Sieht toll aus, werde sie bald nachbacken
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Sehr schön und zubereitet und sehr leckr! 5* und LG.
Benutzerbild von bealicious
   bealicious
Ist ja der Wahsinn
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine Augen und Gaumenfreude ! Hast Du mit viel Liebe und Leidenschaft zubereitet-klasse ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Apfel-Pflaumen-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung