Backen: Kartoffeltorte

17 Std 30 Min leicht
( 131 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
*******Teig******* etwas
Kartoffeln festkochend 400 g
Eier 5 Stk.
Haselnüsse gemahlen 100 g
Hartweizengrieß 150 g
Zucker 300 g
Backpulver 3 Teelöffel (gestrichen)
*******Füllung****** etwas
Sahne 1000 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Sofortgelatine 6 Teelöffel
*****außerdem***** etwas
Schokoraspeln 100 g
Schokoladenblättchen etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln waschen und im Wasser ca. 30 min. kochen. Abschrecken und schälen. Nach dem auskühlen mit dem Stampfer grob zerkleinern. Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe und den Zucker cremig rühren. Die Kartoffeln einrühren und nach und nach die restlichen Zutaten.

2.Boden der Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.Im vorgeheizten Backofen 50 min. bei 180° auf der zweiten Schiene von unten backen. In der Form auskühlen lassen (ca 4 Std.), dann erst den Kuchen herausnehmen und das Backpapier abziehen.

3.Torte 2mal waagerecht durchschneiden. 400ml. Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und die Hälfte auf den unteren Boden streichen. Den zweiten Boden drauf legen und die restliche Sahne darauf verteilen. Mit dem dritten Boden bedecken und zugedeckt über Nacht kühl stellen.

4.600ml. Sahne steif schlagen und die Gelantine einrieseln lassen. 1/3 der Sahne in einen Spritzbeutel füllen und zur Seite legen. Die Torte mit der restichen Sahne bestreichen. Mit den Schokoraspeln bestreuen und Sahnetuffs auf die Torte spritzen. Schokoladenblättchen auf die Tuffs legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Kartoffeltorte“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 131 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Kartoffeltorte“