Sommerlicher Kartoffelsalat

3 Std 45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 400 gr.
Gemüsebrühe 125 ml
Zwiebeln klein 1 Stk.
Senf 0,5 EL
Balsamico-Essig weiß 2 EL
Salatgurke 0,25 Stk.
Radieschen 0,5 Bd
Tomate frisch 1 Stk.
Pfeffer etwas
Salz etwas
Rapsöl 1,5 EL
gemischte Kräuter nach Wahl 1 EL

Zubereitung

1.Die Kartoffeln in ca. 20-30 Min. mit Pelle gar kochen, noch im warmen Zustand schälen und in Scheiben schneiden. In die Salatschüssel geben.

2.Die Zwiebel klein hacken und in die köchelnde Gemüsebrühe geben. Sobald die Zwiebeln weich sind, den Senf und den Essig mit unterrühren. Die warme Brühe über die Kartoffeln gießen und vorsichtig wenden.

3.Die Salatgurke und die Radieschen in Scheiben schneiden, die Tomate in mundgerechte Stücke. Alles zu den geschnittenen Kartoffeln geben. Vorsichtig mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Dann erst das Öl zugeben, nochmal vermischen und ziehen lassen!

4.Nach dem Durchziehen (können ruhig 3 Stunden sein!) nochmal abschmecken, durchmischen und die gemischten Kräuter oben drüber streuen.

Tipp:

5.Der Salat ( auch in größeren Mengen) kann prima als Beilage zu Gegrilltem gegessen werden!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sommerlicher Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sommerlicher Kartoffelsalat“