Scharfer Schafskäse-Walnuss-Aufstrich

10 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Walnüsse 100 g
bulgarischer Schafskäse 200 g
Ajvar - scharf 3 EL
Knoblauchzehen 2
Olivenöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
1 Std 50 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Die Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ca. 4 - 5 gut anrösten, dann sofort aus der Pfanne nehmen und etwas abkühlen lassen und dann mit einem elektrischen Zerkleinerer fein mahlen.

2.Den Schafskäse schön fein in eine Schüssel bröckeln, etwas Olivenöl dazugeben und mit der Gabel gut zu einer homogenen Masse zerdrücken, eventuell noch ein wenig Öl dazugeben. Nun das Ajvar dazugeben und gut unterarbeiten. Jetzt die gemahlenen Nüsse einarbeiten.

3.Nun die beiden Knoblauchzehen fein dazu reiben und ebenfalls einarbeiten. Nun noch gegebenenfalls mit etwas Ajvar abschmecken, je nach dem, wie scharf man es mag. Salz und Pfeffer brauchte ich nicht, da das Ajvar und auch der Schafskäse davon genug mitbrachten.

4.In ein Serviergefäß abfüllen und im Kühlschrank etwas ziehen lassen - hält sich ca. 1 Woche.

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfer Schafskäse-Walnuss-Aufstrich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfer Schafskäse-Walnuss-Aufstrich“