marinierte Pfeffer Melone

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wassermelonenfruchtfleisch 250 Gramm
Balsamicocreme zur Deko etwas
für die Marinade
Weißwein 200 ml
Orange 1
Orangenzucker 2 Esslöffel
Pfeffer geschrotet 1 halber TL
Zitronenmelisse frisch 3 Zweige
Fruchtbalsamico 3% 1 Teelöffel

Zubereitung

1.für die marinade den weißwein mit dem frisch gepressten orangensaft, orangenzucker (Orangen Zucker oder Zitronen Zucker), geschrotetem pfeffer und frischer zitronenmelisse in einem topf zum kochen bringen - ausschalten, zudecken und 10 min ziehen lassen

2.wassermelone in stücke schneiden und in die marinade legen - für ca 1 std. kaltstellen

3.danach die melonenstücke rausholen - die marinade zuerst durch ein sieb gießen und dann mit etwas basamicoessig abschmecken - ich hab ganz feinen fruchtbalsamico williamsbirne mit nur 3 % säure verwendet... geht aber auch mit anderen fruchtig milden balsamicosorten

4.die melonenstücke ins teller legen, ein wenig von der marinade drübergeben - nun noch etwas pfeffer ( aus dem sieb) über die melonen streuen - zuletzt mit dunkler balsamicocreme und frischen zitronenmelissenblättern dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „marinierte Pfeffer Melone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„marinierte Pfeffer Melone“