fruchtiger Spinat Salat und Ofen Kürbis

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kürbis und Kürbis Marinade
Hokkaido Kürbis 4 Spalten
Rapsöl 1 Esslöffel
Chiliöl 1 Teelöffel
Salz 0,5 Teelöffel
Salat Marinade
Kernöl 1 Esslöffel
Balsamicoessig 1 Esslöffel
Salz etwas
Zucker 1 Prise
Zitronenabrieb etwas
Cranberries 1 Esslöffel
Dörrpflaumen 1 Esslöffel
sonst noch...
Nusskäse 0,5 halbe Pkg.
Blattspinat frisch 1 Hand voll
Sonnenblumenkern 1 Esslöffel
Birne 1 halbe kleine
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2001 (478)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
46,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
45 Min

der Ofenkürbis

1.Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden (aus den restlichen Kürbisteilen hab ich eine Suppe gekocht) - Salz, Rapsöl und Chiliöl in ein Kunststoffsackerl geben, die Kürbisspalten dazugeben, die Marinade gut einkneten und mind. 30 min marinieren lassen - Kürbisspalten danach aus dem Sackerl rausholen und im Backrohr bei 180 Grad weichschmoren

Salat Marinade und marinierte Trockenfrüchte

2.aus Kernöl, Balsamicoessig, Salz, Zitronenabrieb und einer Prise Zucker eine Marinade zubereiten - Canberries und Dörrpflaumen etwas kleiner schneiden und in der Salatmarinade für mind. 1 Std.. marinieren lassen

der Spinatsalat

3.den frischen Blattspinat waschen und trockenschleudern - Nußkäse und Birne in mundgerechte Stücke schneiden - die vorbereitete Salat Marinade mit den marinierten Trockenfrüchten zum Spinat geben - Käse und Birnenstücke dazu geben - alles gut durchrühren - auf Tellern anrichten und den warmen Ofenkürbis drauflegen - mit Sonnenblumenkernen bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „fruchtiger Spinat Salat und Ofen Kürbis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„fruchtiger Spinat Salat und Ofen Kürbis“