BBQ Sauce

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Apfelsaft 1 Liter
Tomatenketchup 1 Liter
Zuckerrübensirup 1 Liter
starker Kaffee oder Espresso(oder nur das Pulver) 1 Tasse
Whisky 4 cl
Knoblauchzehe zerdrückt 5 Stück
Zwiebel 1 Stück
Chilli getrocknet 2 Stück
Zimt 1 Stück
Lorbeerblatt 1 Stück
Nelken 2 Stück
Rauchsalz 2 Teelöffel
Paprika 2 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
37,9 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

1.In einem Topf etwas Öl heiß werden lassen. Die Zwiebel halbieren und auf der Schnittfläche so lange anbraten bis sie fast schwarz wird. Das gibt der Sauce das rauchige etwas rustikale Aroma. Die Knoblauchzehen zerdrücken und dazu geben.

2.Mit dem Apfelsaft ablöschen und die restlichen Zutaten dazu geben. So lange einkochen bis die Sauce sämig wird. Durch ein Passiersieb geben und in geeignete Gefäße abfüllen. Ergibt ca. 2 Liter nach dem Reduzieren

3.Die Sauce schmeckt wirklich köstlich! Süßlich, eine leichteSchärfe im Hintergrund und eine dezente Säure.

4.Ich habe den Kaffee ersetzt durch Espressopulver

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BBQ Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BBQ Sauce“