Geschnetzeltes Wunder

Rezept: Geschnetzeltes Wunder
Wahrlich wundervoll
10
Wahrlich wundervoll
10
5606
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Pouletfleisch, geschnetzelt
1 EL
Margarine
1
Zwiebel gehackt
2
Knoblauchzehen gepresst
1 Zweig
Rosmarin
1 TL
Paprika edelsüß
1 Msp
Curry
Tabasco
1 EL
Tomatenketchup
1 dl
Weisswein
2 dl
Bouillon
0,75 dl
Sauerrahm
0,75 dl
Kaffeesahne oder Joghurt
1 EL
Maisstärke
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
16,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschnetzeltes Wunder

Paprika-Rahm Filet
Spaghetti chinese style

ZUBEREITUNG
Geschnetzeltes Wunder

1
Zuerst für die Sauce die Margarine in einer Pfanne schmelzen und darin die gehackten Zwiebeln dämpfen. Danach den Knoblauch, den gehackten Rosmarinzweig, Paprika, Curry und Tabasco hinzugeben. Den Ketchup ebenfalls dazugeben und mitdämpfen.
2
Das ganze mit dem Weisswein ablöschen und etwas einkochen lassen. Die Bouillon hinzugeben (am besten nicht gleich alles - braucht vielleicht weniger) und aufkochen.
3
Die Kaffeesahne und den Sauerrahm hinzugeben, dann die Maisstärke beifügen und die Sauce einige Minuten köcheln lassen.
4
Fleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und bei Belieben Cayennepfeffer würzen. In die Sauce geben und anrichten. Passt sehr gut zu Trockenreis oder Nudeln.

KOMMENTARE
Geschnetzeltes Wunder

   racoon
Mmmmh... Hab ich gestern mit Angus-Rind gekocht. Einfach himmlisch. Dankeschön.
Benutzerbild von Nettilein
   Nettilein
Klingt nicht nur lecker sieht auch schon so aus! Lass Dir gerne 5* hier... glg Netti
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Wunderbare 5 Sterne***** LG Andy
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Sehr lecker , 5 ***** GLG Reni
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Sehr schön. dazu esse ich dann Reis. Gut beschrieben und schmackhaft. 5*****

Um das Rezept "Geschnetzeltes Wunder" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung