Nudeln mit Erbsen-Linsen-Gemüse

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln-Hörnchen 200 gr.
Erbsen grün tiefgefroren 150 gr.
Linsen rot 150 gr.
Sellerieknolle mit Grün 1 Stück
Möhren 3 Stück
Zwiebel frisch 1 Stück
Knoblauchzehe groß 1
Tomatenmark 2 EL (gestrichen)
Olivenöl 3 EL
Bergkäse fein gerieben 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 0,25

Zubereitung

Von der Selleriknolle die Blätter abschneiden ,waschen trocken tupfen und klein schneiden .Die Knolle schälen und in kleine Stücke schneiden .Die Möhren mit einem Spargelschäler schälen und in feine Stücke schneiden .Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen ,und fein hacken . Alles in einer großen Pfanne mit Öl glasig dünsten ,die Sellerieblätter dazu geben .Und mit der Gemüsebrühe aufgießen .Die Erbsen ,Linsen und das Tomatenmark zugeben und aufkochen lassen .Die Hörnchen-Nudeln dazu geben und so lange Kochen bis alles gar ist .Mit Salz und Pfeffer abschmecken .Zum Servieren mit dem geriebenden Käse bestreuen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Erbsen-Linsen-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Erbsen-Linsen-Gemüse“