Gelbe Grütze mit Vanille-Joghurt

4 Std 30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Griechischer Joghurt 1 Becher
Pfirsich frisch 2
Birnen frisch 2
Apfel 1
Zitrone unbehandelt 1
Apfelwein oder Apfelsaft 400 ml
Bourbon vanillepudding 0,75 Paket
Kaltes Wasser 100 ml
Zucker 100 gr.
Bourbon-Vanillezucker 2 El

Zubereitung

1.Obst schälen, entkernen und in ca. 1cm Würfel schneiden. Mit Zitronensaft und der Hälfte des Zuckers mischen.

2.Apfelwein oder Saft in einem großen Topf mit dem Rest des Zuckers ca. 5 Min aufkochen. Das Obst hinzufügen und nochmal ca. 5min. Köcheln lassen. Das Obst soll nicht zu weich werden. Dann das Obst abstieben und die Flüssigkeit auffangen. Die Flüssigkeit in den Topf zurück geben und mit dem in Wasser aufgelösten Puddingpulver unter ständigem rühren aufkochen bis es sich als Grütze verbindet. Das Obst wieder zurück in den Topf und alles gut vermischen. Erst jetzt nach Geschmack Zimt zufügen und gut mischen

3.In eine Schüssel schütten und auskühlen lassen.

4.Den Joghurt mit Vanillezucker mischen und durchziehen lassen.

5.Dessergläser zuerst mit Joghurt dann mit Grütze und wieder mit Joghurt füllen. Zum Schluss mit Grütze auffüllen und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gelbe Grütze mit Vanille-Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gelbe Grütze mit Vanille-Joghurt“