Weihnachtsdessert

30 Min leicht
( 115 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kirschen 1 Glas
Zimtstange 1
Vanilleschote 1
Orangenschale Bio etwas
Zitronensaft etwas
Zucker 2 Esslöffel
Soßenpulver--Vanille 1 Päckchen
Lebkuchengewürz 1 Teelöffel
Naturjoghurt 5 Esslöffel
Zucker etwas
Zimt etwas
Apfelsaft , Wasser oder Glühwein etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Die Kirschen über einen Sieb abgießen und beiseite stellen. Saft auffangen und die,Flüssigkeit auf 500 ml mit Apfelsaft ,Wasser oder Glühwein auffüllen was ihr gern mögt.Etwas Saft davon abnehmen.

2.Ausgekratzte Vanilleschote ,Orangenschale ,Zitronensaft, Zimtstange und den Zucker zu den Saft geben unnd alles etwas köcheln lassen damit die Gewürze ihre Aromen abgeben können.

3.Das Soßenpulver mit den Lebkuchengewürz mischen und in den abgenommenen Saft einrühren .

4.Nun die Gewürze aus der Flüssigkeit entfernen und das Soßenpulver einrühren ---aufkochen lassen ,Kirschen dazugeben und unterheben.-----Abkühlen lassen.

5.Den Joghurt mit den Zucker und Zimt verrühren.

6.In ein Glas nun erst eine Schicht Kirschen und dann etwas Joghurt ---fortfahren und mit Joghurt enden

7.Zum Schluß mit ein paar Orangenzesten und Pistazien dekorieren und servieren.

8.Der Weihnachtsduft zog durchs ganze Haus ......lasst es euch schmecken ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsdessert“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 115 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsdessert“