Wurst – Manfreds hausmacher grobe Bratwurst

2 Std 10 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schweinenacken ohne Schwarte und Knochen 3 kg
Schweinebauch ohne Schwarte, Knochen und Knorpel 2 kg
Knoblauchzehen 5 Stk.
Majoran getrocknet 2 EL
Macis Gewürz 1 EL
Ingwerpulver 1 EL
Kardamom gemahlen 1 TL
Salz 6 EL
Pfeffer aus der Mühle schwarz 2 EL
Zitronenschale gerieben 1 TL
Schweineschmalz/-fett 1 TL
Schweinedarm - 26er Kaliber 10 Meter
Wurstgarn etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
2 Std 10 Min

1.Knoblauchzehen schälen und grob würfeln.

2.Aus dem Majoran, dem Macis, dem Ingwer, dem Kardamom und dem Salz eine Gewürzmischung herstellen.

3.Das Fleisch in 3 Zentimeter große Würfel schneiden. Das ganze mit dem Knoblauch, den Zitronenschalenabrieb und mit 10 Esslöffel der Gewürzmischung mischen.

4.Die hälfte vom Fleisch mit einer 5er Scheibe durch den Fleischwolf drehen. Den Rest mit 8er Scheibe durch den Fleischwolf drehen.

5.Alles zusammen gut durchkneten bis ein zäher Fleischteig entstanden ist.

6.Bevor die Wurst in den Darm gefüllt wird, eine kleine Testfrikadelle herstellen. Das Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Frikadelle darin ausbraten.

7.Falls erforderlich, die Fleischmasse nach und nach mit der restlichen Gewürzmischung nach persönlichem Geschmack nachwürzen.

8.Damit der Salzgehalt aus dem Schweinedarm gespült wird, diesen für eine Stunde in abgekochten Wasser legen. Nach dem wässern auf eine 25er Wursttülle aufziehen und am Anfang verknoten.

9.Nun das Brät langsam in den Darm füllen. Alle 12 bis 15 Zentimeter eine Wurst abbinden. Das ganze ergibt etwa 50 Würste.

Anmerkung:

10.Bei meiner Familie sind kleine Bratwurstringe sehr beliebt. In diesem Fall Binde ich die Wurst am Anfang schon mit Wurstgarn ab. Dabei lasse ich einen etwas längeren Rest vom Garn dran. Nachdem etwa 25 cm Brät im Darm sind bind ich die Wurst wieder mit Wurstgarn ab. Im Abstand von drei Zentimetern Binde ich den Darm ein zweites mal ab und schneide die fertige Wurst ab und binde die Wurst zu einen dekorativen Kringel zusammen.

11.Die Wurst kann sofort gebraten oder auf Vorrat eingefroren werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wurst – Manfreds hausmacher grobe Bratwurst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wurst – Manfreds hausmacher grobe Bratwurst“