Brot - einfacher geht's kaum

Rezept: Brot - einfacher geht's kaum
ob mit Ruch,- Weiss,- oder Urdinkelmehl... es gelingt immer
16
ob mit Ruch,- Weiss,- oder Urdinkelmehl... es gelingt immer
00:40
2
3879
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Urdinkelmehl, hell
15 Gramm
Hefe
3 dl
Wasser
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brot - einfacher geht's kaum

Pilsenerbrot

ZUBEREITUNG
Brot - einfacher geht's kaum

1
Mehl in eine Schüssel geben, Prise Salz dazu. In den 3 dl Wasser die Hefe auflösen und dem Mehl beigeben.
2
Den Teig gut kneten, bis er glatt und geschmeidig ist. Danach gebe ich den Teig in eine lange Kuchenform (30 cm). Den Teig an der Wärme um das Doppelte aufgehen lassen.
3
Im auf 220 Grad vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen lassen. Das Brot ist perfekt, wenn es beim Klopfen auf die Unterseite hohl tönt.
4
En Guete wünscht, Duchesse_Alex

KOMMENTARE
Brot - einfacher geht's kaum

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
Klingt sehr gut leider funktioniert meine Sternevergabe nicht richtig wollte 5*chen vergeben Sorry LG Erdbeere 1706
Benutzerbild von Hexenlady01
   Hexenlady01
ich liebe Dinkelbrot

Um das Rezept "Brot - einfacher geht's kaum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung