Hähnchen-Schinken Kroketten

1 Std 5 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 250 gr.
Zwiebeln 500 gr.
Schinken-Pata-Negra oder Knochenschinken 250 gr.
Eier 2 Stk.
Olivenöl/ Öl zum frietieren 600 ml
Mehl 50 gr.
Milch 100 ml
Muskatnuss Messerspitze
Pfeffer, Salz, etwas
Panierlmehl zum panieren etwas
Zimmt Messerspitze
Chinakohl frisch etwas
Schweinebauch 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
355 (85)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
2,5 g

Zubereitung

- Milch, Zimt, Pfeffer und Muskatnuss aufkochen. Hähnchenbrust sehr klein würfeln und dazu geben. Dann 10 min. weiter köcheln lassen. Zwiebeln klein hacken und in Öl anbraten dann Mehl dazu geben und gut vermengen. Abgekühlte Milch mit Zutaten zu dem Zwiebel-Mehl - Mischung geben und verrühren. Den Schinken fein würfeln zur Mischung geben und wieder rühren. Abkühlen lassen. Chinakohl klein schneiden auf der Pfanne mit Öl schmoren lassen. Klein gewürfelte Bauch dazugeben und ca. 10 min. Schmoren (umrühren). Mit Salz und Pfeffer abschmecken.(Warm halten). Eine Hand voll von der Masse nehmen fest zusammen kneten und zur kleine Kroketten formen. Die Eier schlagen. Die Kroketten erst in Ei dann in Paniermehl wenden und in Öl goldbraun rundum frittieren. Sofort heiß mit Salat servieren. Crema de Balsamico als Dekor dazu auf Teller verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Schinken Kroketten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Schinken Kroketten“