Paprika-Gulasch mit Sellerie-Kartoffelstampf

Rezept: Paprika-Gulasch mit Sellerie-Kartoffelstampf
( Gut vorzubereiten ! )
104
( Gut vorzubereiten ! )
4
18049
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Paprika-Gulasch:
1 kg
Schweinegulasch
2
Zwiebeln ( ca. 200 g )
2
Knoblauchzehen
4 EL
Sonnenblumenöl
2 EL
Paprika edelsüß
2 EL
Paprika scharf
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
1 TL
Kümmel gemahlen
2 EL
Tomatenmark
750 ml
Fleischbrühe ( 4 TL instant )
2
rote Paprika
2
gelbe Paprika
4 EL
Schmand
4 EL
Kochsahne
Sellerie-Kartoffelstampf:
500 g
Sellerie
500 g
Kartoffeln
1 TL
Salz
1 EL
Butter
4 EL
Schmand
4 EL
Kochsahne
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
11,2 g
Fett
18,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprika-Gulasch mit Sellerie-Kartoffelstampf

ZUBEREITUNG
Paprika-Gulasch mit Sellerie-Kartoffelstampf

Paprika-Gulasch:
1
Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Das Fleisch abwaschen, trocken tupfen, falls erforderlich in ca. 3 cm große Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 4 EL ) kräftig anbraten. Die Zwiebelstreifen und Knoblauchwürfel zugeben, 2 – 3 Minuten mit braten, mit Parikapulver edelsüß ( 2 EL ), Paprika scharf ( 2 EL ), Salz ( 1 TL ), Pfeffer ( ½ TL ) und Kümmel gemahlen ( 1 TL ) bestreuen/würzen. Tomatenmark ( 2 EL ) unterheben/unterrühren, mit der Fleischbrühe ablöschen/angießen und bei kleiner Temperatur mit geschlossenem Deckel ca. 1,5 Stunden köcheln/schmoren lassen. In der Zwischenzeit die Paprikas putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Nach 1,5 Stunden die Paprikarauten zugeben und noch ½ Stunde ohne Deckel köcheln/schmoren lassen. Zum Schluss den Schmand ( 4 EL ) und die Kochsahne ( 4 EL ) unterheben.
Sellerie-Kartoffelstampf:
2
Sellerie schälen/putzen und in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Selleriewürfel mit Kartoffelwürfel in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen. Abgießen und mit Butter ( 1 EL ), Schmand ( 4 EL ), Kochsahne ( 4 EL ), Salz ( 1 TL ) und Pfeffer ( ½ TL ) stampfen/gut durcharbeiten.
Servieren:
3
Paprika-Gulasch mit Sellerie-Kartoffelstampf, mit Petersilie garniert, servieren

KOMMENTARE
Paprika-Gulasch mit Sellerie-Kartoffelstampf

Benutzerbild von Test00
   Test00
Das ist ein sehr ansprechendes Gericht. LG. Dieter
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Idee, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von orchide
   orchide
Ein leckerer Gulasch ,5 Sterne dafür und liebe Grüße.Heti
Benutzerbild von Zinimini
   Zinimini
Köstlich :-P

Um das Rezept "Paprika-Gulasch mit Sellerie-Kartoffelstampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung