Blechkuchen

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkelmehl 4 Tasse
Zucker 1 Tasse
Buttermilch 2 Tasse
Backpulver 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2 Stück
Salz 1 Prise
Belag
Zucker 0,5 Tasse
Butter 125 Gramm
Kokosnuss Raspeln oder Mandeln oder oder etc. 1 Tasse

Zubereitung

1.Zucker und Eier gut verrühren. Zucker Salz, Vanillezucker.

2.Mehl mit Backpulver mischen. und langsam dazugeben. Buttermilch zum scluss dazugeben.

3.Backofen auf 180 grad Umluft vorheizen.

4.Ein tieferes Backblech mit Backpapier auslegen.

5.Den Kuchenteig in das Backblech streichen. (wer mag kann Füchte hineingeben.): Belag zucker,Kokos oder Nüsse draufgeben. Dann den Zucker dazu,ab in den Ofen.

6.15 Min. im Backofen backen.

7.In der zwischenzeit die Butter schmelzen. Nach ca 15 minuten über den Kuchen geben. Noch weitere 5 -10 Min. backen.

8.Fertig. man kann ihn warm oder kalt essen. Mit oder ohne Obst. Ich hatte noch 2 Dosen Mandarinen dazugegeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blechkuchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blechkuchen“