Schäfchenkuchen

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Teig
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Eier Freiland 4 Stück
Dinkel Mehl 350 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Für den Guß
Butter 200 gr.
Zucker nach Gusto etwas

Zubereitung

Für den Teig

1.Mehl mit Backpulver mischen.

2.Die Eier mit dem Zucker schaumig. Die weiche Butter unterrühren. Das Mehl löffelweise dazugeben.

3.Bis ein etwas zäher Teig ensteht.

4.Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Oder das Backblech gut einfetten.

5.Den Backofen auf 160 Umluft vorheizen.

6.Den Kucchen auf der mittleren Schiene ca.20 Minuten,je nach Backofen backen.

Der Guß

7.Butter in einem Topf erwärmen.

8.Wenn der Kuchen fertig ist(stäbchenprobe) mit dem Butter begießen, mit dem Zucker bestreuen und noch ca.3-4 Minuten weiterbacken.

9.Laßt ihn Euch schmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schäfchenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schäfchenkuchen“