Marzipan-Nusskuchen

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter oder Margarine 250 g
Zucker 160 g
Salz 1 Prise
Marzipan Rohmasse 200 g
Orangen-Aroma 1 Fläschen
Eier 5 Stück
Mehl 200 g
gehackte Haselnuss-Kerne 200 g
Backpulver 2 Teelöffel
Vollmilch 4 Eßl.
Schokoglasur

Zubereitung

1.Zimmerwarme Butter, Zucker, Orangenaroma und Salz cremig rühren. Die Eier nach und nach dazugeben. Die Marzipanrohmasse sehr fein reiben oder schneiden und ebenfalls dazugeben.

2.Mehl, gehackte Haselnüsse und das Backpulver dazugeben und gut verrühren. Sollte der Teig nicht geschmeidig genug sein, nach Bedarf die Milch esslöffelweise dazugeben.

3.Eine Kastenform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und in den nicht vorgeheizten Backofen stellen. Temperatur auf 170 Grad/Umluft einstellen und ca. 60 Minuten backen evtl. länger. Stäbchenprobe machen.

4.Nach dem Erkalten mit der Schokoglasur überziehen und schmecken lassen.

5.Der Kuchen schmeckt am Folgetag oder noch später am besten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan-Nusskuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan-Nusskuchen“