Scharfe Paprikasauce

1 Std 20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
rote Paprika 6
rote Chilischoten oder 1 EL Chiliflocken getrocknet 8
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Passierte Tomaten 500 ml
Brauner Zucker 100 gr
Balsamicoessig 50 ml
7-Gewürzpulver 1 TL
Olivenöl extra vergine 2 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1. Paprika entkernen und vierteln, Zwiebeln schälen und vierteln, Chilischoten der Länge nach aufschneiden und evtl. Kerne entfernen. Alles mit der Haut nach oben auf ein Backblech legen und bei 200°Grad Oberhitze oder Grill ca. 30 min. garen. 2. Wenn alles gut Farbe bekommen hat aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Dann die Haut von der Paprika entfernen, sie läßt sich jetzt ganz leicht abziehen. 3. In einem Topf Olivenöl erhitzen und die fein gewürfelten Knoblauchzehen darin andünsten. Paprika, Zwiebeln und Chili dazu geben und kurz mitbraten. 4. Die passierten Tomaten, Zucker, Essig & 7-Gewürzpulver dazu geben, einmal aufkochen und das Ganze auf kleinster Stufe ca. 30.min köcheln lassen. 5. Alles mit einem Pürierstab pürieren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz & Pfeffer abschmecken und noch heiß in Schraubgläser füllen. Nach dem Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Ungeöffnet ist die Soße dort mind. 3 Wochen haltbar, aber so lange steht sie bei uns meistens nicht! ;-) Schmeckt toll zu gegrilltem Fleisch, als Dip und auf Sandwiches.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Paprikasauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Paprikasauce“