Brotsalat mit Pimientos und Steakstreifen

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Romanasalatblätter 50 g
Eisbergsalat 50 g
Rucola 1 handvoll
Ciabatta fein gewürfelt 75 g
Kirschtomaten 125 g
Pimientos de Padrón 75 g
Olivenöl zum Braten etwas
Rinderhüftsteak 200 g
Marinade
Olivenöl 3 EL
Balsamico-Essig 2 EL
Honig flüssig 1 TL
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Salate putzen, waschen, gut trocknen (Salatschleuder) und kleiner zupfen. Tomaten und Pimientos waschen. Tomaten halbieren. Brot würfeln. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Pimientos darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Tomaten und Brotwürfel kurz mitbraten. Vom Herd nehmen und mit Meersalz und wenig Pfeffer würzen.

2.Für die Marinade Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Olivenöl unterschlagen.

3.Huftsteak auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 4 Minuten grillen.

4.Die grünen Salate (es eigen sich auch andere grüne Salate, je nach Geschmack) mit Tomaten, Pimientos, Brotwürfeln und der Marinade mischen. Steak in Streifen schneiden und mit dem Salat anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brotsalat mit Pimientos und Steakstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brotsalat mit Pimientos und Steakstreifen“