Rouladen Auflauf mit Champignons

2 Std 30 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 400 Gramm
Zwiebel 2 Stück
Jägersauce 250 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 EL
Speisestärke 2 EL
Sahne 200 Gramm
Schweine oder Rinderrouladen 4 Stück
Speck gewürfelt 125 Gramm

Zubereitung

1.Pilze in Scheiben schneiden, Zwiebeln fein würfeln und in einer grossen Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen

2.Tomatenmark dazugeben und kurz anschwitzen, dann mit der Jägersauce ablöschen.

3.Sahne mit der Stärke in einer kleinen Schüssel anrühren und unter die Zwiebel, Pilze Sauce geben und gut verrühren bis es andickt! Danach von der Platte nehmen!

4.Eine grosse Auflaufform nehmen und die Rouladen, Sauce und den Speck abwechselnd schichten. Dabei mit Sauce und Speck am Schluss abschliessen!

5.Ofen auf 200°C vorheizen und 2 Stunden backen, nach 1 Stunde die Auflaufform mit Alufolie abdecken damit es nicht zu dunkel wird! Dazu gibt es bei mir immer Kartoffeln, wir essen auch locker 2 Tage an dem Auflauf, am nächsten Tag schmeckt er fast noch besser!

Auch lecker

Kommentare zu „Rouladen Auflauf mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rouladen Auflauf mit Champignons“