Hähnchen in Zwiebelsahne ...

Rezept: Hähnchen in Zwiebelsahne ...
... schnell gemacht ... aber nix für die Bikini - Figur ;-)
17
... schnell gemacht ... aber nix für die Bikini - Figur ;-)
00:20
11
1057
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Hähnchen - Innenfilets
Salz und Paprika
Öl
3
Zwiebeln frisch
100 Gramm
Crème fraîche
100 Gramm
Schlagsahne
Pfeffer und Salz
Cayennepfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1239 (296)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
30,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen in Zwiebelsahne ...

ZUBEREITUNG
Hähnchen in Zwiebelsahne ...

1
Fleisch waschen und abtrocknen. Mit Salz und Paprika würzen. Im heißen Öl von beiden Seiten braten.
2
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Im heißen Fett goldbraun braten.
3
Eine flache Auflaufform fetten. Das Fleisch hineinlegen. Die Zwiebeln darauf verteilen. Crème fraîche mit Sahne verrühren. Mit Pfeffer, Salz und Cayennepfeffer würzen. Darüber gießen und im Backofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen.
4
Wir hatten frisches Zwiebelbrot dazu.

KOMMENTARE
Hähnchen in Zwiebelsahne ...

Benutzerbild von BlueBavaria
   BlueBavaria
Ich nehme einen gemischten Salat dazu, einfach lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Ja, du hast recht, aber Zwiebel -Sahne ist eben etwas tolles...ich esse das auch sooo gern...LG Enikö
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Schnell und so lecker ist immer gut, 5* und LG
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Ein feines Gericht! Danke für so ein leckeres Rezept. 5* und LG.
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Richtig so, man brauch nicht maggi, knorr und co. Schmeckt so viiiiel besser. LG Thomas

Um das Rezept "Hähnchen in Zwiebelsahne ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung