Vanillemuffins mit Schokoladenbuttercreme

45 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Butter 115 g
Salz 1 Prise
Zucker 90 g
Vanillezucker 25 g
Eier 2
Mehl 140 g
Backpulver 1 TL
Schokoladenbuttercreme oder Schnelle Buttercreme mit Schokoladenpuddingpulver, siehe KB 0,5
Zuckerstreusel etwas

Zubereitung

1.Ofen auf 180 Grad vorheizen.

2.Butter, Salz, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier dazurühren. Das Mehl und Backpulver dazusieben und unterrühren.

3.Den Teig in eine mit Papierförmchen ausgekleidete Muffinform füllen. (Eigentlich sollten es 12 werden... aber es hat nur für 11 gereicht :D )

4.20 Minuten backen, dann abkühlen lassen.

5.In der Zwischenzeit die Buttercreme zubereiten. Rezept: Tortenbausatz - Schokoladen-Buttercreme oder: Tortenbausatz - Schnelle einfache Buttercreme

6.Die abgekühlten Muffins oben etwas geradeschneiden. Die Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen und Tuffs auf die Muffins spritzen. Mit Zuckerstreuseln verzieren.

7.Bis zum Verzehr kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanillemuffins mit Schokoladenbuttercreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanillemuffins mit Schokoladenbuttercreme“