Buttercreme-Schnitten

1 Std 20 Min leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Für ca. 24 Stücke; Für den Teig:
Eier Größe M 7
Zucker 200 g
neutrales Speiseöl 125 ml
Wasser 125 ml
Weizenmehl Type 405 oder 550 200 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Kakao, kein Kaba 2 EL
Vanillezucker 2 Päckchen
Rum, nach Belieben 2 EL
Salz 1 Prise
Für die Buttercreme:
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Milch 0,5 l
+ 100 g Zucker 3 EL
weiche Butter 250 g
Rum, wer mag 2 EL
Für den Schokoladenguss:
Zartbitterschokolade 200 g
Butter 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
559 (134)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

1.Eine Fettpfanne des Backofens einfetten, mit Semmelbröseln ausstreuen und kalt stellen. Den Backofen auf 210° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2.Die Eier trennen, das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und beiseite stellen. Die Eigelb mit Zucker und Vanillezucker weißschaumig aufschlagen, nach und nach Speiseöl und Wasser dazugeben und kurz auf niedrigster Stufe verrühren. Mehl, Backpulver und Kakao vermischen, mit 2 EL Rum unter den Teig rühren. Das Eiweiß mit einem Schneebesen unterheben.

3.Den Teig gleichmäßig in die vorbereitete Fettpfanne streichen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 12-15 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

4.Für die Buttercreme aus 1/2 l Milch, 3 EL Zucker und Vanillepuddingpulver Pudding nach Vorschrift herstellen, in eine Schüssel geben, mit Klarsichtfolie bedecken und abkühlen lassen.

5.Die Butter mit 100 g Zucker cremig rühren, den abgekühlten Vanillepudding esslöffelweise unter die Butter rühren. Rum dazugeben und kurz unterrühren.

6.Die Buttercreme auf dem vorbereiteten Teigboden verstreichen und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

7.Für die Schokoladenglasur Zartbitterschokolade in Stücke brechen und mit Butter im Wasserbad schmelzen lassen. Die Schokoglasur gut verrühren und auf der Buttercreme verstreichen.

8.Bis zum Servieren kalt stellen.

9.Wer mag, kann die Buttercreme-Schnitten auch mit geschlagener Sahne servieren..

10.Tipp: Die Zutaten für die Buttercreme sollten Zimmertemperatur haben, sonst gerinnt die Buttercreme.

Auch lecker

Kommentare zu „Buttercreme-Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttercreme-Schnitten“