Gemüse-Eintopf mit Linsen ...

20 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Suppengemüse 1 Portion
Öl 2 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1
Schinkenwürfel 1 Esslöffel
Fleischbrühe 500 ml
Salz 2 Prisen
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Linsen 1 Dose
Bratenreste etwas
Pellkartoffeln vom Vortag 2
Tabasco 4 Spritzer
Essig 1 Esslöffel
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.Das Suppengemüse putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel- und Schinkenwürfel im erhitzten Öl glasig braten, das Suppengemüse zufügen und kurz anschwitzen.

2.Mit der Fleischbrühe ablöschen, mit Pfeffer und Salz würzen, einen Deckel aufsetzen und den Suppen-Ansatz 10 bis 12 Minuten bei milder Hitze garen.

3.Während dieser Zeit die Bratenreste und Kartoffeln in Würfel schneiden und dann mit den Linsen in den Eintopf mischen.

4.Unter Rühren wieder bis zum Siedepunkt erhitzen, mit Tabasco und Essig würzen, noch einmal abschmecken und mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Eintopf mit Linsen ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Eintopf mit Linsen ...“