Ossobuco

2 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
reife Tomaten 350 Gramm
Olivenöl 3 Esslöffel
feingehackte Zwiebel 1 Grosse
Möhre gewürfelt 1 Grosse
Knoblauchzehen gehackt 2
fleischige Rindbeinscheiben 4 Grosse
Tomatenmark 2 Teelöffel
trockener Weißwein 150 ml
Mehl zum abbinden der Sauce etwas
Salz und Pfeffer zum würzen etwas
Rinderbrühe 300 ml
Kräuter 1 Strauss

Zubereitung

Einen Topf mit Wasser aufsetzen und die Tomaten für 5 sek. in das kochende Wasser geben und häuten . Danach einen mit 2 Esslöffel Öl aufsetzen und die Möhren ,Knoblauch und Zwiebeln und den Strauss Kräuter hineingeben und leicht garen lassen .Im restlichen Öl jetzt Die Rindbeinscheiben scharf anbraten und in den Topf mit dem angegarten Gemüse geben . Das ganze jetzt mit dem Weißwein und Rinderbrühe ablöschen und ca.1,5 Stunden im geschlossenen Topf langsam schmoren lassen. Den Strauss Kräuter wieder entnehmen und die Sauce mit dem Mehl abbinden . fertig Man reicht dazu geröstetes Weißbrot oder Pasta .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ossobuco“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ossobuco“