Veilchen - Gelee

Rezept: Veilchen - Gelee
Beeilt Euch nun sind sie endlich da !!
5
Beeilt Euch nun sind sie endlich da !!
00:34
10
5656
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Hand voll
Veilchenblüten
1 Liter
Wasser
350 ml
Zitronensaft
500 g
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
27,7 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Veilchen - Gelee

Veilchenbowle

ZUBEREITUNG
Veilchen - Gelee

Gläser vorbereiten:
1
4 Gläser richten , gut ausspülen.
Veilchen pflücken: (Morgens)
2
Veilchen pflücken, ohne Stiel und vorzugsweise am frühen Morgen. Waschen zur Seite stellen.
Gelee kochen ohne Veilchen:
3
Wasser, Zitronensaft und Gelierzucker aufkochen, er sollte mindestens 5-6 Min sprudeln kochen.
4
Gelee in die Gläser verteilen und nun die gewaschenen Veilchen auf die Gläser verteilen.
5
Gläser zuschrauben und ca 10 Min. auf den Kopf stellen.
6
Die Gläser sollten nun gut 4 Wochen durchziehen, damit das Aroma ins Gelee ziehen kann. Dann sollten die Gläser aber nicht mehr lange gelagert werden,am Besten gleich verbrauchen.
7
Wer seine Gläser ca. alle 30 Min. fleisig dreht, bekommt eine schöne Verteilung der Veilchen.
Achtung 3:1
8
Leider wird 3:1 nicht fest. Musste ändern auf 2:1
9
Tipp : mit Veilchen kann man auch einen wunderbaren Likör machen.

KOMMENTARE
Veilchen - Gelee

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung und verdiente, 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ein tolles Rezept, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
mhhh und das sieht ja gut aus LG Tandora
   nimmdusiedir
Super Idee, wenn ich genug Veilchen finde probiere ich es aus ! gerne gebe ich dir 5 *chen l.G. Josy
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
wooow das probier ich aus 5* LG Christa

Um das Rezept "Veilchen - Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung