Schollenfilet mit extra feinen Bohnen und Walnuss-Kartoffeltaler

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Schollenfilets :
Schollenfilets ( à 120 g ) 2
Zitrone/Saft 0,5
Mehl etwas
Semmelbrösel etwas
Ei 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Erdnussöl 4 EL
Für die Bohnen:
extra feine Bohnen 200 g
Salz 1 TL
Butter 1 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Für die Walnuss-Kartoffeltaler:
Rest Walnuss-Kartoffelstampf *) von gestern etwas
Semmelbrösel etwas
Erdnussöl 2 EL
Zum Servieren:
Stängel Petersilie 2

Zubereitung

1.Schollenfilets kalt abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Schollenfilets panieren ( Mehl, verquirltes Ei und Semmelbrösel ) und in einer Pfanne mit Erdnussöl ( 4 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten. Dabei auch von beiden Seiten salzen und pfeffern. Rest des Paniereis mit braten und halbieren. Bohnen putzen, waschen, in Salzwasser ( 1 EL ) ca. 8 Minuten sprudelnd kochen, abgießen, in Butter ( 1 EL ) schwenken und salzen und pfeffern. Aus dem Rest Walnuss-Kartoffelstampf *) zwei große Taler formen, in Semmelbrösel wälzen und in Erdnussöl ( ) von beiden Seiten gold-braun brate. Schollenfilet mit extra feinen Bohnen und Walnuss-Kartoffeltaler mit Petersilie und dem Rest Panierei garniert servieren.

*) Rezept: Walnuss-Kartoffelstampf:

2.Walnuss-Kartoffelstampf

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schollenfilet mit extra feinen Bohnen und Walnuss-Kartoffeltaler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schollenfilet mit extra feinen Bohnen und Walnuss-Kartoffeltaler“