Mini-Schoko-Chroissant

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 1 Rolle
Schokolade 1 Tafel

Zubereitung

1.Die Blätterteigrolle halbieren. Die Tafel Schokolade in Ihre einzelnen Stückchen aufteilen. Eine Hälfte mit den Stückchen gleichmäßig belegen dann die andere Hälfte darüber. Jeweils waagerecht und senkrecht festdrücken (ich habe einen langen Holzlöffelstiel genommen). Nun mit einem Messer auseinander schneiden und die Ränder mit einer kleinen Gabel zusammen drücken. Sehen aus wie kleine Ravioli :)

2.Die kleinen Blätterteigquadrate auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 200°Grad Ober-Unterhitze für ca. 15 min im Ofen backen. Anschließend mit Puderzucker, Zuckerguß oder etwas Schoko-Kuvertüre verzieren.

3.Varianten ohne Ende ....z.B. auch mit Käsewürfel usw..... Viel Spaß !!

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Schoko-Chroissant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Schoko-Chroissant“