Schoko-Blätterteigtaschen

Rezept: Schoko-Blätterteigtaschen
schnell und einfach gemacht
5
schnell und einfach gemacht
1
1786
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Blätterteig Rolle
150 g
Zartbitterschokolade
etwas Sojamilch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.04.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2076 (496)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
46,3 g
Fett
31,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Blätterteigtaschen

Hot Chocolate
HeißgetränkNougat-Schoko-Soja-Milch
MilchmixOrangen-Schoko-Soja-Shake mit Schiwppes
HeißgetränkEierlikör Orange,Schoko Nougat
Kokosrührkuchen

ZUBEREITUNG
Schoko-Blätterteigtaschen

1
Die Schokolade so brechen, dass immer 2 Stücke nebeneinander zusammen sind. Blätterteig ausrollen, in 8 gleichgroße Rechtecke schneiden und die Ränder mit Milch einpinseln.
2
Auf jedem Rechteck mittig 4 Stücke Schokolade legen. Mit einer Seite vom Blätterteig die Schokostücke bedecken und dann die andere Seite darüber legen. Die offenen Seitenränder mit einer Gabel andrücken, so dass alles verschlossen ist und nichts auslaufen kann.
3
Die Blätterteigtaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und mit Milch bepinseln. Bei 200 Grad Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene 15- 20 Minuten goldbraun backen. Danach etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

KOMMENTARE
Schoko-Blätterteigtaschen

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ein absolutes Leckerchen, wie ich finde. Schnell gebacken und sicherlich auch genau so schnell verputzt. Ich liebe Blätterteig und daraus hergestellte Teilchen. LG Geli

Um das Rezept "Schoko-Blätterteigtaschen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung