Zitronen-Chili-Marmelade für alle Chili-Fans ...

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zitronen ganz frisch und unbehandelt 5
Wasser 250 ml
Gelierzucker 1:1 etwas
Chiliflocken 1,5 Teel. gehäuft
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Das war so eine Idee von mir: meinen Toni, der ein richtiger "Chili-Fan" ist und alles sehr gerne gut scharf genießt, auch schon zum Frühstück zu beglücken. Das folgende Rezept ist bei meinen Experimenten herausgekommen ... und, das schmeckt sogar mir! Es ist herzhaft, gar nicht süß und einfach lecker!

2.Die Zitronen waschen und ganz dünn schälen, am Besten mit einem Sparschäler. Die Schalen quer in dünne Streifen schneiden und mit 250 ml Wasser in einen kleinen Topf geben.

3.Den Saft der geschälten Zitronen auspressen und in den Kühlschrank stellen, bis er gebraucht wird.

4.Die ausgepreßten Reste der Zitronen grob zerkleinern und in einen weiteren Topf geben, dort mit Wasser bedecken. Beide Töpfe (den mit den gelben Schalenstreifen und den mit dem Abfall) mit Deckeln versehen und für 150 Minuten, das sind 2 1/2 Stunden auf kleinster Stufe köcheln lassen. Anschließend möglichst schnell wieder runterkühlen - ich mach das im kalten Wasserbad.

5.Den ausgekochten "Abfall" durch ein Sieb gießen, um den Saft zu gewinnen - diesen gewonnenen Saft mit dem frisch gepreßten Saft aus dem Kühlschrank und mit den Schalen-Streifen und ihrer Flüssigkeit mischen und die erforderliche Menge Zucker dazugeben: auf 1 Liter Flüssigkeit = 1 Kilogramm Gelierzucker.

6.Dieses Rezept ergab insgesamt 875 ml Flüssigkeit. Die habe ich mit 875 g Gelierzucker 1:1 und mit 1,5 gehäuften Teelöffeln Chiliflocken gemischt, 4 Minuten lang kräftig, also "sprudelnd" durchgekocht und dann sofort in vorbereitete Gläser gefüllt. #

7.Ergebnis: 7 Gläser á 250 g.

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Chili-Marmelade für alle Chili-Fans ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Chili-Marmelade für alle Chili-Fans ...“