Madeira-Kuchen

Rezept: Madeira-Kuchen
Dieser Kuchen wird oft in England zur Teatime, oft mit einem Glas Madeira, gereicht
11
Dieser Kuchen wird oft in England zur Teatime, oft mit einem Glas Madeira, gereicht
01:39
4
5064
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Butter
200 g
Zucker
4 mittelgroße
Eier
300 g
Mehl
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
200 g
Vollmichkonfitüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1984 (474)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
59,7 g
Fett
24,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Madeira-Kuchen

Zwetschgen - Tarte mit Schwarzbrot
KUCHEN Versunkene-Äpfel-Kuchen

ZUBEREITUNG
Madeira-Kuchen

° Backofen auf 170°C vorheizen ( Gas: Stufe 3). Eine Kastenform (20 cm) mit Backpapier auslegen. ° Zucker und Butter in einer großen Schüssel mit einem Mixer schaumig schlagen. Eier hinzufügen und gut durch rühren ° Mehl mit Backpulver mischen, auf die Teigmasse sieben und gleichmäßig unterrühren. Geriebene Zitronenschale dazugeben und verrühren. ° Kuchen im Ofen ca. 45-75 Min (kommt auf den Ofen an) backen. Einfach an der dicksten Stelle vom Kuchen die Stäbchenprobe machen um feststellen zu können ob der Kuchen gar ist oder nicht. °Den Kuchen, wenn möglich, 24 Std. abkühlen und erst dann verzieren.

KOMMENTARE
Madeira-Kuchen

Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Nur nicht verrückt machen lassen!Schnell,einfach,gut und dazu auch noch lecker!Was will man denn mehr?Ich finde den klasse und kann mir vorstellen das der auch klasse schmeckt wenn man Marzipan mit rein mixt. 5 verdient Sterne ***** LG Gerhard
Benutzerbild von Schnuck91
   Schnuck91
Ich wusste nicht, dass man hier nur Rezepte beitragen darf, die etwas komplizierter sind. Wenn dem so sei, bin ich hier falsch. Ich dachte, dass man hier auch Rezepte beitragen kann, die einen selber schmecken und ich liebe diesen Kuchen.
Benutzerbild von murga
   murga
Dieser sogenannter kuchen is mir eine Spur zu ordinär! Solch Zusammensetzung dass kann jedes Kleinkind!
Benutzerbild von moniundpeter
   moniundpeter
Wann essen die den? mit einem Glas Madeira? haben die alle Urlaub liebe Grüße Moni

Um das Rezept "Madeira-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung