Madeira-Kuchen

1 Std 39 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 200 g
Zucker 200 g
Eier 4 mittelgroße
Mehl 300 g
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone etwas
Vollmichkonfitüre 200 g

Zubereitung

° Backofen auf 170°C vorheizen ( Gas: Stufe 3). Eine Kastenform (20 cm) mit Backpapier auslegen. ° Zucker und Butter in einer großen Schüssel mit einem Mixer schaumig schlagen. Eier hinzufügen und gut durch rühren ° Mehl mit Backpulver mischen, auf die Teigmasse sieben und gleichmäßig unterrühren. Geriebene Zitronenschale dazugeben und verrühren. ° Kuchen im Ofen ca. 45-75 Min (kommt auf den Ofen an) backen. Einfach an der dicksten Stelle vom Kuchen die Stäbchenprobe machen um feststellen zu können ob der Kuchen gar ist oder nicht. °Den Kuchen, wenn möglich, 24 Std. abkühlen und erst dann verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Madeira-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Madeira-Kuchen“