Schweinslende im Schinkenmantel

50 Min mittel-schwer
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 2 Stk.
Schinken luftgetrocknet 200 gr.
Sellerie frisch 1 Stk.
Möhre 1 Stk.
Porree 1 Stange
Rosmarin getrocknet 3 TL
Schlagsahne 1 Becher
Öl 2 EL
Champignons braun 300 gr.
Zwiebel 1
Salz, Pfeffer etwas
Kümmel 0,5 TL
Butter 1 EL
Kartoffeln 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
15,7 g

Zubereitung

1.Die gewaschen und geputzten Lenden in gleichgroße Stücke (ca. 5-6 cm) schneiden und mit Pfeffer würzen. Salz ist schon genügend am Schinken. Vollständig mit dem Schinken umwickeln und mit Sellerie, Möhre und Porree in Öl von allen Seiten kurz anbraten.

2.Aus dem Topf/Pfanne entnehmen und in der Röhre bei 120°C ca. 20 Minuten garen. Aus dem Bratensud, 1/4 Liter Wasser, Schlagsahne, Salz (Vorsicht!), Pfeffer und dem Rest der kleingeschnittenen Zwiebel ein Sößchen ziehen.

3.Champignons putzen, in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und der in Würfel klein geschnittenen restlichen Zwiebel in Butter braten. Alles abschmecken!

4.Kartoffeln schälen und vierteln. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin bestreuen und mit wenig Öl betreufeln. In der Röhre, mit Backpapier ausgelegt, bei 200°C ca. 25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinslende im Schinkenmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinslende im Schinkenmantel“